Kartoffel - Paprika - Suppe

20 g Butter
2 gelbe Paprika (300 g)
250 g Kartoffeln
4 Knoblauchzehen
125 ml weißer Portwein (ersatzweise Weißwein)
600 ml Gemüsebrühe
200 ml Sahne
1 EL weißer Balsamico
Meersalz, Pfeffer
50 g Lachsschinken


Paprika mit einem Sparschäler schälen, Kerne und weiße Trennwände entfernen, in grobe Stücke schneiden. Kartoffeln schälen und würfeln, ebenso die Knoblauchzehen. Butter in einem beschichteten Topf erhitzen und  Paprika, Kartoffeln und Knoblauch darin anschwitzen. Mit Portwein ablöschen und etwas einkochen lassen. Gemüsebrühe und Sahne hinzufügen und ohne Deckel ca. 20 Min. köcheln lassen. Die Suppe pürieren und mit Balsamico, Salz und Pfeffer würzen. In vorgewärmte Suppenteller füllen und mit Lachsstreifen garnieren.