Karins Bananentraum

3 Bl. Gelatine
40 g Bananenlikör (ersatzweise anderen Likör)
2 Eigelb
1 P. Bourbon-Vanillezucker
20 g Zucker
1 TL Vitamin C-Pulver
3 EL Limettensirup (ersatzweise Zitronensaft und zusätzlich etwas Zucker)
2 Bananen (ca. 230 g)
250 g Sahne
2 Eischnee
20 g Zucker

Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Eigelb mit Vanillezucker, Zucker, Vitamin C-Pulver und Limettensirup cremig rühren, bis sich der Zucker aufgelöst hat. Bananen pürieren und unterrühren. Blattgelatine gut ausdrücken und im erwärmten Bananenlikör auflösen. Die Flüssigkeit gleich unter die Bananenmasse rühren und kurz in den Kühlschrank stellen. In der Zwischenzeit Sahne und Eischnee mit Zucker steif schlagen. Creme aus dem Kühlschrank nehmen und zuerst Sahne und dann den Eischnee unterheben. In Dessertgläser füllen oder die Masse in eine Schüssel geben und wenn diese fest ist Nocken abstechen und auf einem Teller mit Bananen und Zitronenmelisse anrichten.