Herbstliches Brot

300 g Roggenmehl Type 1150
400 g Dinkelmehl Type 630
1 P. Trockenhefe
2 1/2 TL Meersalz
100 g Walnüsse gehackt
100 g Lauch
200 g Kürbis
100 g Roggensauerteig
1 TL Ahornsirup
1 EL Walnussöl
300 ml lauwarmes Wasser

 

Gemüse putzen und klein schneiden. Die trockenen Zutaten in eine Rührschüssel geben und vermischen. Gemüse und restliche Zutaten zugeben und alles zu einem Teig kneten. Zugedeckt  45 Min. gehen lassen. Nochmals kneten und in eine gefettete Kastenbrotbackform (35 cm) geben und 45 Min. gehen lassen. Dann im vorgeheizten Backofen backen.

Backzeit: Umluft 10 Min. 200°, 30 Min. 175°